LOGIN

Flohmarkt Termine

Kleinanzeigen

Shopping

Wochenmaerkte

Second Hand

Markt-Details

Name: Flohmarkt in Pfaffenhofen- Eberstetten
Adresse: Max - Weinberger str. 9
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm
Landkreis: Pfaffenhofen
Bundesland: Bayern
Uhrzeiten: 8:00 - 16:00
Datum: 13.10.2017
Reservierung nötig: Nein
Email: info@ec-mg.de
Telefon: 0163 - 183 56 56
Standmiete: ab 16,00 €
Neuware erlaubt: Nein
Infos: Erleben Sie diesen einzigartigen Feiertags-Flohmarkt!

Der Flohmarkt auf dem Kaufland-Parkplatz in Max-Weinberger Straße 9 in 85276 Pfaffenhofen-Eberstetten besteht seit 7 Jahren. Der Flohmarkt findet ausschließlich an

Feiertagen:
1) - Ostermontag, 17.04.
2) - Christi Himmelfahrt Donnerstag, 25.05.
3) - Mariä Himmelfahrt, 15.08.
4) - Tag der Deutsche Einheit, 03.10.

von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt, Einlass und Standaufbau ist ab 06.00 Uhr möglich, Standabbau ist bis 08.00 Uhr zu tätigen. Das Angebot ist reichhaltig, von Spielzeug bis zu Raritäten, für jeden ist etwas dabei. Im Verkauf von privat an privat, kann dabei das eine oder andere Schnäppchen gemacht werden. Kunsthandwerk ist erlaubt.


Einlass für Aussteller ist ab Anwesenheit der Marktleiter und sonst eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Standreservierung ist nicht möglich, einfach kommen und Stand aufbauen. Das übernachten auf dem Gelände ist nicht gestattet. Der Flohmarkt hat sich sehr gut etabliert und ist bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen beliebt.

Mit Betreten des Veranstaltungsgeländes und Standplatz Belegung verpflichtet sich jeder Aussteller bzw. Verkäufer zur Zahlung der Standmiete, unabhängig davon, ob man sein Stand aufgebaut hat oder nicht. Der Aufbau von Ständen darf vor Ort und Stelle grundsätzlich nur nach vollständiger Bezahlung der Standgebühr erfolgen. Mit der Anmeldung und Teilnahme an unseren Veranstaltungen werden unsere AGB und unsere Teilnahmebedingungen von jeden Aussteller / Verkäufer anerkannt.

Die Standgebühren:
• 4 Meter Stand bei Doppeltisch und das Auto am Stand kostet 16,-€, je weiteren Meter zzgl. 4,-€. Wenn die Auto- Länge größer als der Stand ist, wird in dem Fall die Länge vom Auto als Standgröße berechnet.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, es wird angeboten leckere Bratthänschen, Döner und gemischter Salat, Kaffee, Kuchen und vieles mehr. Es gibt Biere und alkoholfreie Getränke.

Toiletten, jeder möchte bei der Benutzung des „stillen Örtchens“ eine saubere, hygienische und topgepflegte Toilette antreffen, es kostet pro WC Benutzung 30 Cent. Um dieser Erwartung – und damit auch die eigenen Wünschen und Ansprüchen –gerecht zu werden, haben wir diese Aufgabe einer selbstständigen Putzfrau anvertraut, diese nimmt die Reinigung beim Flohmarktbetrieb aktiv in der Hand und ernten bis jetzt von Besuchern und Ausstellern nur lobenswertes.

Wir machen für unsere Flohmärkte die beste Werbung, Presse- Werbung, Onlinewerbung und Plakatwerbung, und beschildern mit Wegweisschildern den Weg bis zum Flohmarkt. „die Werbung macht’s“

Der Standplatz ist sauber zu halten, und nach Beendigung der Veranstaltung auch sauber zu verlassen, jeder ist verpflichtet seinen Müll mitzunehmen. DAS VERTEILEN VON WERBUNG ALLER ART, DURCH AUSSTELLER ODER BESUCHER AUF UNSEREN VERANSTALTUNGEN IST UNTERSAGT. Weitere Einzelheiten zur unserer Marktordnung finden sie auf unserer Website unter www.ec-mg.de.

Folgen Sie bitte den Link um mehr von unseren Veranstaltungen zu erfahren, http://www.ec-mg.de/termine/20080222192236.html

Wir bitten alle Flohmarktbesucher die ausgeschilderten Parkplätze zu benutzen und nicht an der Straße zu parken.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Sachbearbeiterin: Michelle