LOGIN

Flohmarkt Termine

Kleinanzeigen

Shopping

Wochenmaerkte

Second Hand

Markt-Details

Name: Bad Rappenau: Mühltalhalle / Großsporthalle
Adresse: Heinsheimer Str. 65
74906 Bad Rappenau
Landkreis: Heilbronn
Bundesland: Baden- Württemberg
Uhrzeiten: 09:00 - 16:00
Datum: 12.01.2019
Reservierung nötig: Ja
Email: info@raebigers-flohmarkt.de
Telefon: 07268/9198178 oder 0171-2024857
Standmiete: s. Infotext
Neuware erlaubt: Nein
Infos: Nachdem unsere Flohmärkte so gut ankommen und wir bei den Hallenflohmärkten von Anbietern überrannt werden, veranstalten wir seit 2017 neben dem Floh-, Trödel- und Antikmarkt in der Alten Mälzerei in Mosbach nun auch weitere Hallenmärkte. So auch in Bad Rappenau, Sinsheim und MOS- Neckarelz..

Wie unsere anderen Hallenflohmärkte wird auch dieser wahrscheinlich Wochen oder Monate vorher ausgebucht sein. Daher empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung. Teilnahme nur mit Voranmeldung und Vorkasse!

Termine: 21.01.2017/ 13.01.2017 /03.02.2018

Anschrift: Heinsheimer Straße 65, 74906 Bad Rappenau

Im Gegensatz zu anderen Veranstaltern nutzen wir die gesamte verfügbare Hallenfläche mit Foyer.

Der Floh-, Trödel- und Antikmarkt ist von 09.00- 16.00 Uhr.
Der Aufbau ist zwischen 06.00 und 09.00 Uhr möglich.
Der Abbau ist von 16.00- 18.00 Uhr.

Standplatzkategorien:

Mittelreihe: Hallentisch (174 x 72 cm)*, Doppelte Standtiefe! (2m), € 19,- pro Tisch --> noch verfügbar!
Mittelreihe: Mit eigenen Tischen**, Doppelte Standtiefe! (2m), € 10,- pro Meter Standlänge --> noch verfügbar!
Rand/ Foyer: Hallentisch (174 x 72 cm)*, Doppelte Standtiefe! (2m), € 22,- pro Tisch --> ausgebucht!
Rand/ Foyer: Mit eigenen Tischen**, Doppelte Standtiefe! (2m), € 12,- pro Meter Standlänge --> ausgebucht!

* Hallentisch: Es kann noch ein 2. (eigener Tisch) dahinter gestellt werden, der jedoch nicht länger als der Hallentisch sein darf.

** Eigene Tische: Es können 2 Tische hintereinander gestellt werden. Bei eigenen Tischen sind die Tischbeine zu unterlegen, damit der Hallenboden nicht beschädigt wird.

Wie alle unsere Veranstaltungen, wird auch diese sehr gut beworben:

in 5 Tages- und Wochenzeitungen
durch ca. 150 Plakate
In Fachzeitschriften und Flohmarkt- Terminkalendern ("Der Trödler",...)
Auf zahlreichen Internet- Veranstaltungskalendern und Flohmarktseiten (www.marktcom.de, www.flohmarkt.de, www.krencky24.de, www.raebigers-flohmarkt.de, www.mosbach.de,...)
Auf facebook
Mittels tausenden von Terminzetteln, die wir auf unseren Märkten verteilen.
Durch Mundpropaganda
...

Außerdem wird der Markt am Veranstaltungstag mit zahlreichen Wegweisern im ganzen Stadtgebiet ausgeschildert.

Wie auf allen unseren Veranstaltungen haben wir natürlich auch hier einen preiswerten Imbiß und Toiletten.